2. Gemeinsame Tagung der BG RCI und des Werkfeuerwehrverbandes Deutschland e. V. am 8. und 9. März 2017

Feuerwehrmann mit Atemschutz

Feuerwehrmann mit Atemschutz

Die Prävention der BG RCI, vertreten durch die Sparte 2 – Chemie, Papier, Zucker und das Kompetenz-Center Notfallprävention, haben 2017 erneut eine Tagung für Gasschutzbeauftragte, Gasschutzleiter, Atemschutzbeauftragte und Führungskräfte von Werkfeuerwehren gemeinsam mit dem Werkfeuerwehrverband Deutschland e.V. durchgeführt.

Die Tagung gilt als das zentrale Forum für den Erfahrungsaustausch über Sicherungsstrategien und den Einsatz von Atemschutz- und Absturzsicherungsgeräten bei der Arbeit und Rettung. Erwartet werden rund 230 Experten.

Die Veranstaltung fand am 8. und 9. März 2017 statt. Tagungsort war das Kongresszentrum Wernigerode.