IVSS – Sektion Chemie

Die IVSS – Sektion Chemie engagiert sich international seit ihrer Gründung am 17. Juni 1970 für die Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten in der chemischen Industrie. Eine zentrale Rolle bei dieser Tätigkeit nahm über Jahrzehnte die frühere BG Chemie ein. Dieses Engagement wird nun durch die neue BG RCI erfolgreich weitergeführt.

Die IVSS – Sektion Chemie setzt für Sicherheit und Gesundheitsschutz in der chemischen und chemieverwandten Industrie ein und fördert den internationalen Erfahrungsaustausch.

Mit internationalen Kongressen, Workshops und Kolloquien unterstützen wir die Fachbetriebe der chemischen Industrie. Unser Broschüren und Publikationen bieten Orientierung und Hilfe für ein sicherheitsbewusstes Arbeiten.

Die IVSS – Sektion Chemie arbeitet engagiert mit den zwölf Sektionen anderer Branchen und der IVSS in Genf zusammen. Eine zentrale Bedeutung bei dieser Tätigkeit hat der Besondere Ausschuss für Prävention.

Auf der Webseite der „issa“ (International Social Security Association) informieren wir über die Aktivitäten der Sektion, zum Beispiel über neue Entwicklungen, geplante Veranstaltungen oder lieferbare Broschüren.

Wechseln Sie zur „issa“ Webseite