Kompetenz-Center Notfallprävention

Löschen – aber richtig!

Das Angebot der Löschübungsanlage in Herne

Das Referat Brandschutz im Kompetenz-Center Notfallprävention bietet am historischen Standort des ehemaligen Bergwerkes Pluto in Herne eine Brandschutzhelferausbildung der besonderen Art an. Mit einer 400 m³ großen Löschübungsanlage können viele verschiedene realitätsnahe praktische Übungen durchgeführt werden.

Alle Teilnehmer löschen mehrere unterschiedliche Brandsituationen mit verschiedenen Feuerlöschern (Pulver / CO2 / Schaum). Begleitet wird die Ausbildung von erfahrenem und qualifiziertem Personal. Die Theorie wird zusammen mit den Teilnehmern und unter Zuhilfenahme von abwechslungsreichen Lehrmethoden und verständlichen Lernstationen in modernen Seminarräumen der BG RCI gestaltet. Durch diese besondere Ausbildung ist jeder einzelne Teilnehmer für den Ernstfall bestens gerüstet.

Umfang und Kosten

Die Ausbildung richtet sich an alle Beschäftigten eines Unternehmens. Die Ausbildungsdauer kann je nach Absprache und Teilnehmerzahl variieren und umfasst in der Regel ca. 3-5 Stunden. Dieses Angebot ist auch für bei der BG RCI versicherte Betrieb kostenpflichtig.

Unsere Preise nach Leistungsverzeichnis

Termine

Terminübersicht ansehen

Es können auch komplette Termine für unternehmensinterne Veranstaltungen geblockt werden.

Zudem gibt es die Möglichkeiten reine Praxis-Seminare in der Löschübungsanlage zu absolvieren oder die Ausbildung bei Ihnen vor Ort mit unserer mobilen Anlage durchzuführen.

Kontakt

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne kontaktieren:
Telefon 06221 5108-28802
E-Mail notfallpraevention-herne(at)bgrci.de


Die Löschübungsanlage in Herne: Filmimpressionen