Interaktive Lüftungsscheibe

Richtig lüften leicht gemacht

Mit freundlicher Genehmigung der BGN Mannheim

Bedienungsanleitung

Mit dieser Rechenscheibe können Sie nach Bestimmung der Raumgröße und Anzahl der anwesenden Personen die Lüftungsintervalle bestimmen.
 

  1. Wählen Sie auf dem äußeren Ring die Raumgröße in Kubikmetern m³ (Länge x Breite x Höhe = Grundfläche x Höhe = Raumvolumen in Kubikmeter (m³)).

  2. Drehen Sie die Scheibe mit dem Schieberegler auf die Position, so dass die Anzahl der sich im Raum befindlichen Personen auf die Raumgröße zeigt.

  3. Lesen Sie nun ab, in welchem Zeitintervall Sie lüften müssen: Auf der äußeren grünen Skala für leichte Tätigkeit (Gäste, aber auch Service), auf der inneren, hellgrünen Skala für mittelschwere Tätigkeit (Schwerarbeit an Maschinen).

Lüftungsdauer: Regelmäßige Stoßlüftung über die gesamte Fensterfläche

  • im Winter drei Minuten

  • im Frühjahr / Herbst fünf Minuten

  • im Sommer zehn Minuten

 

Intervall
Stoßlüftung
Intervall
Stoßlüftung
Intervall

Rechenbeispiele

Raumvolumen in m³ Anzahl Personen Lüftungsintervall min
bei leichter Tätigkeit
Lüftungsintervall min
bei mittelschwerer Tätigkeit
40 2 29 18
80 2 58 35
120 20 9 6
200 10 29 18
300 15 29 18
300 20 22 14
1000 50 29 18

Die Lüftungsscheibe gibt es auch als laminierte Drehscheibe zum Auslegen im Betrieb.

Lüftungsscheibe im Medienshop bestellen