VISION ZERO-Newsletter 1/2018

Liebe Leserinnen und Leser,

manchmal macht der Blick über den Tellerrand den entscheidenden Unterschied. Fangen Sie am besten gleich bei Ihren jungen Wilden an: Nehmen Sie an unserem Azubi-Wettbewerb teil und begeistern Sie damit bereits Ihre jungen Beschäftigten für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Oder lassen Sie sich von den Besten inspirieren: Die Verleihung unseres VISION ZERO-Förderpreises 2018 steht kurz bevor. Sie als BG RCI-Mitgliedsunternehmen sind herzlich eingeladen!

Erfahren Sie nun mehr über unsere neuesten VISION ZERO-Angebote und profitieren Sie vom Expertenwissen unserer Profis. Mit geballten Kräften informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen in der VISION ZERO-Welt und stehen Ihnen mit Praxistipps und Fachinformationen zur Seite.

Viel Freude bei der Lektüre!

Ihr BG RCI-Präventionsteam


Aktuelles   Fachwissen   ExInfo   Notfallprävention   Veranstaltungen   Internationales


Aktuelles

Jetzt anmelden: Verleihung des VISION ZERO-Förderpreises 2018

Ein herzliches Dankeschön an unsere Mitgliedsbetriebe, die sich am VISION ZERO-Förderpreis 2018 beteiligt haben! Auch zum diesjährigen Förderpreis erreichten uns zahlreiche innovative Arbeitsschutzideen. Ab sofort können Sie sich zur Verleihung der VISION ZERO-Förderpreise 2018 am 15. Juni 2018, 10 Uhr im historischen Kaisersaal in Erfurt anmelden.

Online-Anmeldung zur Verleihung des VISION ZERO-Förderpreises 2018

Sie suchen schon jetzt interessante Anregungen zur Verbesserung der Arbeitssicherheit in Ihrem Unternehmen? Die aktuelle Dokumentation des letzten VISION ZERO-Förderpreises ist nun verfügbar. Neben der kostenfrei bestellbaren Broschüre mit interaktiver Datenbank auf DVD können Sie alle Beiträge der letzten 19 Jahre auch online abrufen.

Dokumentation der VISION ZERO-Förderpreise „Zur Nachahmung empfohlen“

 

Schnell zur richtigen Arbeitshilfe: VISION ZERO-Auswahlassistent

Präventionsmedien der BG RCI liefern fundierte Antworten auf Fragen Ihrer betrieblichen Praxis. Mit dem neuen VISION ZERO-Auswahlassistenten (AWA) ist das Finden passender Angebote jetzt noch leichter. Wenige Klicks führen zu Medienvorschlägen, die unsere Expertinnen und Experten für Sie zusammengestellt haben.

Unser Auswahlassistent ermöglicht eine einfache Suche nach Arbeitshilfen zu den 7 VISION ZERO-Erfolgsfaktoren. Sie können auch spezielle Themen und Ihren Gewerbezweig vorauswählen und erhalten so eine passgenaue Ergebnisanzeige. Die Suchergebnisse sind direkt mit Dokumenten, interaktiven Arbeitshilfen, Filmen etc. in unserem Downloadcenter und dem Medienshop verlinkt.

VISION ZERO-Auswahlassistent

Ansprechpartnerin für fachliche Fragen: Dr. Imke Birkenstock, imke.birkenstock(at)bgrci.de, Tel. 06221 5108-21620

 

Werkzeuge zur Umsetzung der VISION ZERO: Der Rote Faden

Sie hätten gern ‚Werkzeuge‘ an der Hand, um Ihre VISION ZERO-Ziele zu erreichen? In unserem Roten Faden finden Sie zu jedem Erfolgsfaktor passende Handlungshilfen. Nutzen Sie unsere Checklisten aus dem VISION ZERO-Leitfaden und greifen Sie bei Handlungsbedarf auf den Roten Faden zurück. Entlang der 7 Erfolgsfaktoren geben wir Ihnen gezielte Empfehlungen aus unserem Medienangebot.

Broschüre "Der Rote Faden" als PDF

Broschüre "Der Rote Faden" im BG RCI-Medienshop (Printfassung)

Broschüre "VISION ZERO. Leitfaden für die Umsetzung im Betrieb" als PDF

Ansprechpartnerin für fachliche Fragen: Dr. Imke Birkenstock, imke.birkenstock(at)bgrci.de, Tel.: 06221 5108-21620

 

Kostenfrei herunterladen: Präsentations-Vorlagen für Ihre Unterweisung

Sie wollen Ihre Beschäftigten unterweisen und dabei das Wissen unserer Expertinnen und Experten nutzen? Da haben wir etwas für Sie: Zu unseren „Sicherheitskurzgesprächen“ stellen wir Ihnen fertige Präsentationen zum direkten und kostenfreien Download zur Verfügung. Mit dieser zeitsparenden Praxishilfe können Sie Ihre Unterweisungen an konkreten Unfall- und Themenschwerpunkten ausrichten. Wichtige Themen des Arbeitsschutzes wie Wegeunfälle, Handynutzung und unsere Lebensretter sind anschaulich dargestellt und fundiert aufbereitet.

Präsentationen/Foliensätze zu den Sicherheitskurzgesprächen

Weitere Unterweisungshilfen der BG RCI

 

Verantwortung übernehmen: VISION ZERO-Workshop für Führungskräfte, Unternehmerinnen und Unternehmer

Verantwortungsvolles und gesundes Führen ist der Schlüssel zu Ihrem Unternehmenserfolg. Profitieren Sie von unserem VISION ZERO-Seminarangebot und machen Sie sich und Ihre Beschäftigten fit für die Herausforderungen moderner Führung. Unser VISION ZERO-Workshop „Gesundes Führen! Mit Sicherheit!“ bietet eine Reihe von Anregungen, wie Sie mit Ihrem Führungsverhalten wesentlich zur sicheren und gesunden Arbeit in Ihrem Unternehmen beitragen können.

Der zweitägige VISION ZERO-Workshop (UMG 0410) findet im Herbst 2018 statt und richtet sich an Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Personalverantwortliche und Führungskräfte. Die Veranstaltung wird auch als Fortbildung für Unternehmerinnen und Unternehmer in der „Alternativen Betreuung“ anerkannt. Für Mitgliedsbetriebe der BG RCI ist die Teilnahme kostenfrei.

Weitere Informationen zu unserem VISION ZERO-Schulungsangebot

Ansprechpartnerin: Petra Job, petra.job(at)bgrci.de, Tel. 06221 5108-64706

Ansprechpartnerin für Teilnehmende im Rahmen der „Alternativen Betreuung“: Manuela Merchlewicz, manuela.merchlewicz(at)bgrci.de, Tel. 06221 5108-27311

 

Save the date: BG RCI-Azubi-Wettbewerb 2018/2019

Junge Menschen stehen im Mittelpunkt unseres BG RCI-Azubi-Wettbewerbs, denn „Sicherheit gehört von Anfang an dazu!“. Wem es gelingt, jungen Menschen schon in der Ausbildung sicheres und gesundheitsorientiertes Verhalten zu vermitteln, schafft die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Informieren Sie sich jetzt über Ablauf, Wettbewerbsthemen und Teilnahmebedingungen. Der Sicherheitswettbewerb steht allen BG RCI-Mitgliedsunternehmen offen.

Ab dem 15. Juni 2018 können sich Unternehmen für die Team-Challenge online anmelden. Kleinere Betriebe mit weniger als 10 Auszubildenden können in der Einzel-Challenge punkten. Schauen Sie rein, es winken tolle Preise!

Alle Termine, Flyer, Broschüre und weitere Informationen zum BG RCI-Azubiwettbewerb

Ansprechpartnerin für organisatorische Fragen: Sabine Marbach, azubi-wettbewerb(at)bgrci.de, Tel. 06221 5108-23101

Ansprechpartner für fachliche Fragen: Gerold Soestmeyer, azubi-wettbewerb(at)bgrci.de, Tel. 06221 5108-23107

 

Kommmitmensch: Austicken ist so Neunziger

Menschen machen Fehler – auch bei der Arbeit. Das war schon immer so. Was aber passiert, wenn im Arbeitsumfeld kaum Fehler zugelassen werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich der neue Social-Media-Clip, den die Unfallkassen und Berufsgenossenschaften im Rahmen ihrer Präventionskampagne kommmitmensch veröffentlicht haben.

Weitere Informationen und Social-Media-Clip

 

Ihre Meinung ist uns wichtig: Mitgliederbefragung geht in die nächste Runde

Im Rahmen unserer Präventionsstrategie "VISION ZERO. Null Unfälle – gesund arbeiten!" befragen wir jährlich unsere Mitgliedsbetriebe. Wir möchten erfahren, ob Sie mit unseren Präventionsangeboten und  -leistungen zufrieden sind und welche Verbesserungsmöglichkeiten Sie sehen.

Die Ergebnisse der letzten beiden Befragungen zeigten, dass Ihnen das Thema Qualifizierung wichtig ist. Wir greifen dieses Thema im Zuge der diesjährigen Befragung auf. Uns interessiert, wie Sie unsere Qualifizierungsangebote wahrnehmen und inwiefern wir Sie in Zukunft noch besser unterstützen können. Machen Sie mit und gewinnen Sie tolle Preise!

Hier geht es direkt zur Befragung (TAN: BGRCI)

Weitere Informationen zur BG RCI-Mitgliederbefragung

Ansprechpartnerin: Julia Schmitt, julia.schmitt(at)bgrci.de, Tel. 06221 5108-27105

 

 


Fachwissen

Der sichere Umgang mit Gefahrstoffen wird schon bald zu einem europäischen Schwerpunktthema. Schon jetzt bieten wir Ihnen fundierte Informationen für die Praxis. Dazu gehören unsere Veranstaltungen in Frankfurt und Dortmund – sehen wir uns dort? Auch der Weg zu "Null Unfällen" wird leichter: Lesen Sie mehr zu unserer neuen App "Maschinencheck", denn die T 008-1 wird digital.

:: mehr


ExInfo

Das Referat „Explosionsschutz“ informiert Sie in der Ausgabe 01/2018 über verschiedene Themen wie den Abschlussbericht des Forschungsvorhabens „Zündtemperaturen brennbarer Flüssigkeiten bei erhöhtem Sauerstoffanteil in O2+N2-Gemisch“, neue Liste der harmonisierten Normen zur Richtlinie 2017/354/EU und den Leitfaden „Ereignisaufklärung“.

:: mehr


Notfallprävention

Das Kompetenz-Center Notfallprävention informiert Sie über die neue Fristenregelung bei der arbeitsmedizinischen Vorsorge.

:: mehr


Veranstaltungen

ACHEMA 2018

Vom 11. bis 15. Juni 2018 findet in Frankfurt am Main die ACHEMA statt. Sie ist Weltforum und internationale Leitmesse der Prozessindustrie. Der Ausstellungsstand der BG RCI steht diesmal ganz unter dem Zeichen der Präventionsstrategie "VISION ZERO. Null Unfälle – gesund arbeiten!".

In Frankfurt präsentieren wir Ihnen Fachthemen unter dem Motto "Gut aufgelegt! Transport und Lagerung von Gefahrstoffen sowie sichere und gesunde Führung". Informieren Sie sich praxisnah und mit kompetenter Beratung zu den Themen Lagerung von Gefahrstoffen, Schnittstellen zum Gefahrgut, innerbetrieblicher Transport und gesundheitsförderliche Führung. Neben zahlreichen interaktiven Exponaten bieten wir ein interessantes Programm mit Experimentalvorträgen, eine Bühnenshow rund um die Exponate sowie ein Messespiel mit täglicher Preisverleihung. Schon heute vormerken: Halle 9.1, Stand A84!

Zur ACHEMA auf den Präventionsseiten der BG RCI wechseln

Weitere Termine im Veranstaltungskalender der BG RCI


Internationales

VISION ZERO global: Sind Sie schon dabei? Teilen Sie es!

Die Internationale Vereinigung für soziale Sicherheit (IVSS) bündelt auf ihrem Webportal www.visionzero.global Nachrichten und Veranstaltungen aus aller Welt rund um VISION ZERO. Unternehmen, die die 7 Erfolgsfaktoren anwenden, können dort ihr Bekenntnis zur VISION ZERO abgeben. Machen Sie Ihr Engagement und Ihre Überzeugung sichtbar!

 Zum VISION ZERO global Commitment auf http://visionzero.global

Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen erreichen Sie hier das Newsletter-Redaktionsteam.