VISION ZERO-Newsletter 4/2018

Liebe Leserinnen und Leser,

ho, ho, ho! Weihnachten steht vor der Tür. Bevor Sie alle wohlverdient in die freien Tage starten, möchten wir uns herzlich bei Ihnen für Ihr Interesse an unserem Informationsangebot bedanken! Inzwischen erreichen wir mit unserem Newsletter über 19.000 Abonnentinnen und Abonnenten. Uns, die Menschen hinter dem Angebot, freut dies sehr - erzählen Sie es ruhig weiter! Anmelden können Sie sich jederzeit unter: https://www.bgrci.de/praevention/newsletter/.

Themen sind heute unter anderem die neuen Lebensretter Verkehrssicherheit, eine weitere Ausgabe unseres Gesundheitsmagazins „Fit für Job und Leben“ oder auch die Anmeldung zur Einzel-Challenge unseres BG RCI-Azubi Wettbewerbs. Unser einzigartiges Expertenwissen finden Sie wie immer in den Rubriken ExInfo, Fachwissen und Notfallprävention.

Wir wünschen Ihnen eine frohe Weihnachtszeit - kommen Sie sicher und gesund ins neue Jahr!

Ihr BG RCI-Präventionsteam



Aktuelles

Sicherheit auf allen Wegen – 8 LEBENSRETTER für Ihren Arbeitsweg

Sicher zur Arbeit und wieder nach Hause zu kommen, ist keine Selbstverständlichkeit. Jahr für Jahr gibt es in den Mitgliedsbetrieben der BG RCI meldepflichtige und leider auch tödliche Wegeunfälle, und ihre Zahl hat sich in den letzten Jahren deutlich erhöht. Um dem entgegenzuwirken und Unternehmen und Beschäftigte für diese Thematik zu sensibilisieren, hat die BG RCI das Unfallgeschehen genau analysiert und in die „8 Lebensretter für Ihren Arbeitsweg“ einfließen lassen.

Hier können Sie die "8 Lebensretter für Ihren Arbeitsweg" kostenfrei als PDF herunterladen.
Die Printversion können Sie hier in unserem Medienshop bestellen.


Deutscher Arbeitsschutzpreis 2019: Vorbilder gesucht

Der Deutsche Arbeitsschutzpreis 2019 ist die große, branchenübergreifende Auszeichnung für vorbildliche technische, strategische, organisatorische und kulturelle Lösungen rund um Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Interessierte Unternehmen aller Größen und Branchen sowie Einzelpersonen können sich bis zum 1. März 2019 bewerben. Insgesamt gibt es Preisgelder im Wert von 50.000 Euro zu gewinnen.

Jetzt bewerben unter: www.deutscher-arbeitsschutzpreis.de


Kooperation: Evaluation der RAG-Arbeitsschutzkampagne

Gemeinsam mit dem Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG) haben wir die Wirksamkeit der Arbeitsschutzkampagne der RAG Aktiengesellschaft  „SICHERHEIT! Denk daran, bevor Du loslegst“ ermittelt. Die Ergebnisse erscheinen in Kürze in einem IAG-Report. Die Arbeitsschutzkampagne gewann im Jahr 2017 den VISION ZERO-Förderpreis sowie den Deutschen Arbeitsschutzpreis. Seit zwei Jahren ist die RAG AG VISION ZERO-Kooperationspartner der BG RCI.

Wechseln Sie hier zum VISION ZERO-Förderpreis Beitrag.

Haben Sie Interesse mit uns eine VISION ZERO-Kooperation einzugehen?
Hier finden Sie alle Informationen zu den VISION ZERO-Kooperationen.


Fit für Job und Leben: „Arbeit 4.0 Prävention 4.0 Mensch 4.0“

Die fortschreitende Digitalisierung beeinflusst die Arbeitswelt nicht nur in Fragen der Technologie - mehr denn je rückt der Faktor Mensch in den Mittelpunkt. Das bedeutet auch neue Anforderungen und Inhalte für die Prävention, die Gefährdungsbeurteilung und das Betriebliche Gesundheitsmanagement. In unserer Ausgabe "Arbeit 4.0 Prävention 4.0 Mensch 4.0" stellen wir Aktivitäten und Akteure aus diesem Bereich vor.

Ansprechpartnerin: Nicole Jansen, nicole.jansen(at)bgrci.de
Hier gelangen Sie zur Website unseres Gesundheitsmagazins "Fit für Job und Leben".


Fachwissen

Unsere Fachwissen-Themen im Überblick:

  • Der VISION ZERO-Auswahlassistent – nun noch leistungsstärker!
  • Die neuen Gefahrgut-Vorschriften 2019
  • Tätigkeiten mit Gefahrstoffen – Informationen für Beschäftigte
  • Aktualisierung des Merkblattes M 005 „Fluorwasserstoff, Flusssäure und anorganische Fluoride“
  • Sauerstoff ist lebensnotwendig, aber auch ein Gefahrstoff
  • Sicherheitskurzgespräch SKG 033 „Handschutz“
  • Sicherheitstechnische Kenngrößen: Wissen schafft Sicherheit
  • Erstellen von Risikobeurteilungen für Maschinen
  • Checklisten für Walzwerke
  • Neues zu Rührwerken

ExInfo

Das Referat „Explosionsschutz“ informiert Sie im Newsletter 04/2018 über folgende Themen:

  • „Grüne“ Beispielsammlung der EX-RL zur Zoneneinteilung wird „außer Dienst gestellt“
  • Neufassungen der TRBS 2152 Teil 3 und TRBS 2152 Teil 4
  • Neufassung der TRBS 3151/TRGS 751
  • LASI-Leitlinie zur Betriebssicherheitsverordnung (LV35) aktualisiert
  • Merkblatt R 003 in englischer Sprache neu überarbeitet
  • Vorläufiger Abschlussbericht Forschungsvorhaben „Anforderungen an Elastomerschlauchleitungen für den pneumatischen Transport von brennbaren Schüttgütern“
  • Neue Liste der harmonisierten Normen zur Richtlinie 2014/34/EU
  • Aktualisierte Liste der funktionsgeprüften Gaswarngeräte
  • Grundlagen zum Explosionsschutz für Einsteiger
  • FSA Online-Seminar „Explosionsschutz im Betrieb“
  • Neue Lieferung zum „Kompendium Explosionsschutz“
  • Veranstaltungen zum Thema „Explosionsschutz“

Notfallprävention

Das Kompetenz-Center Notfallprävention informiert Sie zum Thema Reinigungs- und Desinfektionsmittel für Atemschutzgerätetechnik.


Veranstaltungen

BG RCI-Azubi-Wettbewerb 2018/19: Jetzt für die Einzel-Challenge anmelden

Der Anmeldezeitraum für die Einzel-Challenge des BG RCI-Azubi-Sicherheitswettbewerbs 2018/19 hat begonnen. Noch bis zum 29. Januar 2019 können Mitgliedsunternehmen der BG RCI ihre Auszubildenden anmelden. Betrieben mit weniger als zehn Auszubildenden steht damit jetzt die Möglichkeit offen, an der Einzel-Challenge teilzunehmen. Der Wettbewerb richtet sich an Auszubildende aller Fachrichtungen der Branchen Baustoffe - Steine - Erden, Bergbau, chemische Industrie, Lederindustrie, Papierherstellung und Ausrüstung sowie Zuckerindustrie.

Die Anmeldung der teilnehmenden Auszubildenden erfolgt ausschließlich durch die Betriebe. Dafür ist ein Formularcenter eingerichtet, in dem Sie alle wichtigen Details zum BG RCI-Azubiwettbewerb 2018/19 finden.

Zum Formularcenter des BG RCI-Azubiwettbewerbs 2018/19 wechseln.



Internationales

Über 3.000 internationale VISION ZERO-Unterstützer

Get involved! Mehr als 3.000 Unterstützerinnen und Unterstützer vermeldet die Internationale Vereinigung für soziale Sicherheit (IVSS). Unternehmen und Partner weltweit haben ein Ziel: VISION ZERO. Auf der Website der IVSS können Sie sich jederzeit für eine Partnerschaft anmelden und internationale VISION ZERO-Materialien herunterladen. Zum direkten Download werden beispielsweise PowerPoint-Präsentationen, Broschüren, Logos und Filme angeboten.

Auf der internationalen VISION ZERO-Website können auch Sie unkompliziert und direkt eine internationale VISION ZERO-Partnerschaft eingehen: http://visionzero.global/join-us.


Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen erreichen Sie hier das Newsletter-Redaktionsteam.