COMFORTEX vom 14. – 16. September 2013 in Leipzig

Die COMFORTEX ist die wichtigste Branchenplattform im Herbst in Deutschland.

Rund 110 Aussteller präsentieren auf der Fachbesucher-Messe ihre Produkte wie Dekostoffe, Gardinen, Sonnenschutz, Wohnaccessoires und Kleinmöbel, Bodenbeläge, Parkett, Tapeten, Farben und Lacke, sowie Klebstoffe.

Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie stellt auf der COMFORTEX in Leipzig einen ergonomisch weiterentwickelten Näharbeitsplatz vor. „Ergonomischer Arbeiten durch individuelles Anpassen“ heißt die Devise für den rückenfreundlich gestalteten Arbeitsplatz. Mitarbeiter der Branchenprävention Lederindustrie beraten darüber, wie sich Rückenbelastungen reduzieren lassen – zum Beispiel durch Arbeiten im Sitzen und Stehen, höhenregulierbare Stühle, erweiterten Fußraum oder zusätzliche Armauflagen. Die Messebeteiligung ist Teil der Präventionskampagne „Denk an mich. Dein Rücken.“

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich auch zu anderen Fragen rund um die Thematik „Sicher arbeiten - gesund leben!“ beraten  zu lassen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und das Gespräch mit Ihnen.

Zur Webseite der COMFORTEX