Tag der Arbeitssicherheit 2015 am 25. und 26. März 2015 in Fellbach

Der Landesverband Südwest der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) veranstaltet am 25. und 26. März 2015 in Fellbach den 20. Tag der Arbeitssicherheit. Das zweitägige Programm in der Schwabenlandhalle bietet mit Fachtagung und Ausstellung aktuelle und praxisnahe Informationen zu Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit.

Den Schwerpunkt der Fachtagung bilden parallel stattfindende Vortragsreihen zu folgenden Themen:

  • Arbeitsmedizin (mit Podiumsdiskussion)
  • Neue Formen der Arbeit
  • Mensch und Maschine
  • Neues aus dem Arbeitsschutz
  • Gefahr- und Biostoffe

Erwartet werden wieder ca. 800 Kongressteilnehmer. Eine Ausstellung mit rund 45 Herstellern und Dienstleistern, die ihre neuesten Entwicklungen aus dem Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz präsentieren, rundet das Programm ab.

Die Veranstaltung kann von Fachkräften für Arbeitssicherheit als Fortbildung genutzt werden und ist vom Fachverband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) anerkannt. Die Vortragsreihe Arbeitsmedizin ist von der Landesärztekammer Baden-Württemberg zertifiziert; Teilnehmer erhalten hierüber eine gesonderte Bescheinigung.

Bis zum 27. Februar 2015 gibt es im Vorverkauf eine Ermäßigung von 30 Prozent bei Abnahme von mindestens fünf Teilnehmerkarten.

Weitere Informationen und Anmeldung auf der Webseite „Tage der Arbeitssicherheit“ der DGUV


Flyer mit Tagungsprogramm

Das Programm des diesjährigen „Tags der Arbeitssicherheit 2015“ steht hier zum Herunterladen bereit.