Titelseite des Veranstaltungsflyers „Schlema IX“

Symposium Gefahrstoffe 2018 „Schlema IX“

21. – 23. März 2018, Groß Behnitz, Land Brandenburg

Die Gefahrstoffthematik hat nichts von ihrer Aktualität noch von ihrer Bedeutung für die Bewahrung der Gesundheit der Beschäftigten am Arbeitsplatz verloren. „Schlema IX“ befasst sich mit den neueren und neuesten Entwicklungen im Regelwerk, der Prävention berufsbedingter Krebserkrankungen, Staub und staubgebundenen Gefahrstoffen und bietet abermals eine Reihe spannender Berichte aus der Praxis. Veranstalter ist die BG RCI mit ihrem in Bochum beheimateten Institut für Gefahrstoff-Forschung (IGF). Die Tagungsleitung hat Institutsdirektor Dipl. Biol. Volker Neumann.

Zielgruppe

Das Symposium richtet sich an betriebliche und überbetriebliche Gefahrstoffexperten, an Ausbilder, Arbeitsmedizinerinnen und -mediziner, Sicherheitsingenieurinnen und -ingenieure, Ergonomen und Sicherheitsfachkräfte in den Mitgliedsunternehmen der BG RCI, an die Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitnehmerseite sowie an Behörden und Unfallversicherungsträger. Es entstehen keine Teilnahmegebühren.

Programm

Anmeldung

Hier können Sie sich anmelden: Zum Anmeldeformular