Keine Angst vor der Chemie! - Sicher (be-)handeln bei Notfällen mit Gefahrstoffen am 18. November 2017 in Würzburg

Titel Flyer Keine Angst vor der Chemie

Diese Fortbildung, die am 18.11.2017 in Würzburg stattfindet, richtet sich an alle, die in der präklinischen Notfallmedizin tätig sind (Notärzte/-innen, nichtärztliches Rettungsdienstpersonal).

Fortbildungspunkte bei der Bayerischen Landesärztekammer und der Zertifizierungsstelle für OrgL in Bayern werden beantragt.

Inhalt:

- Inzidenz von Notfällen mit Gefahrstoffen
- Expositionsmöglichkeiten
- Informationsbeschaffung, Gefahrstoffinformationssysteme
- Behandlungsstrategien
- Zusammenarbeit mit der (Werks-)Feuerwehr
- Beispiele aus der Praxis
- Terrorlagen, chemische Kampfstoffe
- praktische Demonstrationen, Fahrzeugschau

Wissenschaftliche Leitung:

Dr. Andreas Rickauer

Veranstalter:

Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie
Prävention Sparte 2: Chemie-Papier-Zucker

Mit Unterstützung durch die Wacker Chemie AG

Veranstaltungsort:

Vogel Convention Center
Raum Heisenberg
Max-Planck-Str. 7/9
97082 Würzburg

Informationen und Anmeldungen:

Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung wechseln