Fachtagung "Suchtprävention schafft Sicherheit" vom 7. bis 9. Mai 2018 in Laubach

Titelabbildung Tagungsprogramm Suchtprävention schafft Sicherheit 2018

Suchtprävention schafft Sicherheit 2018

Die Fachgruppe „Suchtprävention“ der BG RCI lädt vom 7. bis 9. Mai 2018 zur 2. Fachtagung „Suchtprävention schafft Sicherheit – Null Unfälle, gesund arbeiten!“ im Bildungszentrum Haus Laubach ein.

Inhalte

Während sich die 1. Fachtagung mit aktuellen Suchtmitteltrends und neuen Strategien in der Suchtprävention auseinandersetzte, liegt der Fokus der 2. Fachtagung auf der Entwicklung und Umsetzung wirksamer Maßnahmen gegen Gefährdungen durch Suchtmittel im Betrieb.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Tagung entwickeln und gestalten gemeinsam von der Idee bis zur Umsetzung spezifische Projekte und Aktionen für die Präventionsarbeit in ihren Betrieben. Als Arbeitsgrundlage dienen die 7 Erfolgsfaktoren der Strategie „Vision Zero. Null Unfälle – gesund arbeiten“, die einen Leitfaden für eine sichere und gesundheitsgerechte Gestaltung der Arbeit bilden. Ergänzt wird das Tagungsprogramm durch Vorträge zu psychischen Belastungen im Betrieb und aktuellen rechtlichen Entwicklungen in der betrieblichen Suchtprävention. Erfahrungsaustausch und weitere Aktivitäten runden das Programm ab.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Beiträge der Suchtprävention zur Strategie „Vision Zero. Null Unfälle, gesund arbeiten!“
  • Ausarbeitung von Suchtpräventionsprojekten auf der Basis der sieben Erfolgsfaktoren
  • Zusammenhang Psychische Belastungen und Suchtentwicklung
  • Neue Rechtsprechung und Probleme in der betrieblichen Suchtprävention

Die Tagung wird begleitet von einer umfangreichen Fachausstellung, in der sich gemeinnützige Einrichtungen, Fachstellen für Suchtfragen sowie Anbieter von Alkohol- oder Drogentestgeräten vorstellen.
Für Diskussion und Netzwerkpflege steht während der Fachtagung ausreichend Zeit zur Verfügung. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und gehen davon aus, dass Sie von unserem Angebot mit neuen Impulsen, Anregungen und Perspektiven in Ihrem Berufsalltag profitieren.

BG RCI schreibt Suchtpräventionspreis aus

Flyer Suchtpräventionspreis 2018 Titel

Flyer Suchtpräventionspreis 2018 Titel

Ein zentraler Punkt in der Fachtagung ist die Verleihung des BG RCI-Suchtpräventionspreises. Aktionen und Projekte der Suchtprävention aus Mitgliedsunternehmen werden vorgestellt und von den Tagungsgästen bewertet. Dazu erfolgt im Januar 2018 eine eigene Ausschreibung. Machen Sie mit, denn jede gute Idee kann die Arbeitssicherheit verbessern, Unfälle verhindern und die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stärken. Wir honorieren Ihre Teilnahme mit attraktiven Preisen.

Zielgruppen

Betriebliche Suchtbeauftragte, betriebliche Suchtbeauftragte in der Fortbildung, Führungskräfte, Personalverantwortliche, Betriebsräte und Betriebsrätinnen, Vertreter und Vertreterinnen aus dem Personalwesen, Betriebsärztinnen und Betriebsärzte.

Nutzen

Aufbauend auf den sieben Erfolgsfaktoren der Präventionsstrategie „Vision Zero“ entwickeln Sie Ideen für neue Suchtpräventionsprojekte in Ihrem Unternehmen und lernen Möglichkeiten und Verfahren für deren Umsetzung kennen.
Durch die Auseinandersetzung mit rechtlichen Fragestellungen aus der Suchtprävention und den Auswirkungen von psychischen Belastungen und Suchtentwicklung sind sie motiviert, durch wirksame Präventionsmaßnahmen aktiv zu bleiben.
Sie vertiefen bestehende Netzwerke durch den Austausch mit Suchtbeauftragten anderer Mitgliedsunternehmen.

Anerkennung

Die Teilnahme an der Fachtagung wird als Fortbildung für die Aufrechterhaltung des Zertifikats „Betrieblicher Suchtbeauftragter“ anerkannt.

Anmeldung

Eine Onlineanmeldung ist über den offiziellen Seminarkatalog der BG RCI möglich.

Zum Qualifizierungsangebot der BG RCI wechseln

Programmflyer

Tagungsprogramm Suchtprävention schafft Sicherheit 2018 Titel

Tagungsprogramm Suchtprävention schafft Sicherheit 2018 Titel

Der Programmflyer steht hier zum Herunterladen bereit. Klicken Sie dazu bitte auf das Titelbild des Flyers oder wählen Sie den untenstehenden Link.