Verkehrssicherheit: Sicher ankommen

Mehr als 3.000 Menschen sterben jährlich im deutschen Straßenverkehr; rund jeder zehnte tödliche Unfall ereignet sich auf dem Arbeitsweg. Dazu kommen Unfälle auf beruflichen Wegen: im Güterverkehr, bei Fahrten zu Kunden und zur Montage.

Bei allen Fortschritten in der Prävention zählt die Straße zu den gefährlichsten Orten. Was hat das mit der betrieblichen Prävention zu tun? Viel! Die Gestaltungsmöglichkeiten sind hoch. Was Sie als Betrieb oder persönlich im Verkehr tun können, zeigen wir Ihnen auf diesen Seiten.


Aktuelle Meldungen zum Thema Verkehr

In unserem VISION ZERO-Angebot finden Sie regelmäßig aktuelle Meldungen auch zum Thema Verkehrssicherheit.


Forum protecT unter dem Motto „Viele Wege – ein Ziel“

Logo Forum protecT

Das kommende Forum protecT zielt auf die PKW- und Zweiradsicherheit. Daneben geht es unter anderem um Unfall- und Verhaltensforschung sowie Mobilitätsmanagement.

Die Termine:

5. und 6. November 2019 im Welcome Kongresshotel in Bamberg
11. und 12. Februar 2020 im Kongresshotel Potsdam am Templiner See

Informationen und Anmeldung unter forum-protect.de.


Zehn Minuten Verkehrssicherheit mit Augenzwinkern

Busfahrerin am Steuer

Im 10-minütigen Verkehrssicherheitsfilms „Ich weiß ja, wie es sicher geht" zeigen der VDSI und der DVR humorvoll, wie es sicher geht und... wie nicht.

Weitere Informationen und Film online ansehen


Wer fährt Dich nach Hause?

Zwei Polizisten neben einem Polizeiwagen, Bestatter neben seinem Fahrzeug

Taxi? Polizei? Rettungswagen, oder der Bestatter? Ein Plakat für die Verkehrssicherheitsarbeit lässt darüber nachdenken, wie man nach Alkoholkonsum nach Hause kommt.

Plakat als PDF-Datei herunterladen


Tipp, tipp, tot: „Runter vom Gas“-Autobahnplakatmotive

Zwei junge Frauen auf dem Display eines gebrochenen Smartphones, daneben der Text 'tipp tipp tot'

Einen Anruf beantworten, eine E-Mail lesen oder eine SMS tippen – jede Sekunde der Ablenkung ist lebensgefährlich. Die neuen Autobahnplakate von Bundesverkehrsminister Scheuer und dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) warnen mit dem Slogan „Tipp, tipp, tot“ vor der Gefahr der Handynutzung am Steuer. Die klare Botschaft der Kampagne „Runter vom Gas“: Ablenkung am Steuer kann tödlich sein!

Informationen zur Kampagne ansehen

Plakate im Downloadcenter herunterladen


Plakatwettbewerb zum Thema Verkehrssicherheit

Der Plakatwettbewerb der BG RCI lädt Studierende der Fachrichtungen Grafikdesign, Visuelle Kommunikation und Kommunikationsdesign ein, ihre Ideen für Arbeitsschutzplakate einzusenden. Das Thema für 2019 lautet: Verkehrssicherheit/Wegeunfälle. Die Preise werden im November 2019 verliehen.

Informationen zum Plakatwettbewerb