1.5 Was versteht man unter der Betriebssicherheits­verordnung (BetrSichV)?

Der Titel der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) lautet: „Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Verwendung von Arbeitsmitteln“.

Die aktuelle Fassung stammt vom 03. Februar 2015 (Bundesegesetzblatt I 2015 S. 49) und wurde zulettz durch die Verordnung vom 30.04.2019 (Bundesgesetzblatt I S. 554) geändert.

In Anhang 2 Abschnitt 3 der Betriebssicherheitsverordnung werden die Pflichten zur Prüfung von Arbeitsmitteln und technischen Maßnahmen in explosionsgefährdeten Bereichen geregelt.