3.1 Welche Vorschriften und Regelwerke fordern eine Gefährdungsbeurteilung?

Eine Gefährdungsbeurteilung wird in folgenden Vorschriften und Regelwerken gefordert:

Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) § 5 Beurteilung von Gefährdungen und Belastungen
  § 3 Wirksamkeitsprüfung der Arbeitsschutzmaßnahmen
Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) § 6 Abs. 9 Ausweisung der Gefährdungen im Explosionsschutzdokument
  § 11 Schutz vor Explosionsgefahren
  Anhang I Nr. 1 Zonen im Explosionsschutzdokument ausweisen
Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) § 9 Dokumentation im Explosionsschutzdokument
  Anhang 2 Abschnitt 3 Nr. 5.1 Bei Prüfung Zonen im Explosionsschutzdokument berücksichtigen
DGUV Vorschrift 1 § 3 Gefährdungsermittlung und Dokumentationspflicht
TRGS 721   Gefährliche explosionsfähige Atmosphäre - Beurteilung der Explosionsgefährdung
DGUV Information 213-106   Explosionsschutzdokument

Tabelle 4: Rechtliche Grundlagen für eine Gefährdungsbeurteilung

Bei Gefährdungen durch explosionsfähige Atmosphäre ist die Gefährdungsbeurteilung die Basis für das Explosionsschutzdokument (§ 6 Abs. 9 GefStoffV).