Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Basis des Erfolgs

Ein Unternehmen kann nur erfolgreich arbeiten, wenn Beschäftigte gesund, leistungsfähig und motiviert sind. Dafür muss es sich aktiv einsetzen, denn immer mehr Bewerberinnen und Bewerber erwarten heute von ihrem Arbeitgeber Angebote zur Gesundheitsförderung. In Zeiten von Fachkräftemangel und des Wandels der Arbeitswelt sind sie unverzichtbar.

Mit unseren Präventionsangeboten helfen wir Ihnen, solche Angebote zu gestalten und ein systematisches Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) aufzubauen. Nutzen Sie unsere zahlreichen Medien für den Einsatz im Betrieb, mit intensiver Beratung und Begleitung.

Weiterführende Informationen:

Zu den Aktionsmedien für Gesundheitstage wechseln
Zu den Filmen zu verschiedenen Gesundheitsthemen wechseln
Zum Medienpaket „Gesund im Betrieb“ wechseln
Zur Seminarreihe „Gesundheit im Betrieb“ wechseln
Zu "Beratung zum BGM" wechseln


Gütesiegel „Sicher mit System“

Immer mehr Mitgliedsbetriebe der BG RCI haben ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in ihr Arbeitsschutzmanagement integriert. Wie gut das BGM funktioniert, können Mitgliedsbetriebe durch die BG RCI begutachten lassen.

Eine Begutachtung im Rahmen des Gütesiegels „Sicher mit System“ bietet die Chance, das BGM zu verbessern. Haben Betriebe das "Gütesiegel Plus" der BG RCI erlangt, belegt dieses, dass Sie Gesundheit und Sicherheit ihrer Beschäftigten erfolgreich schützen und fördern.  

Zum Gütesiegel „Sicher mit System“ wechseln

Infoblatt "Der Weg zum Gütesiegel Sicher mit System" als PDF herunterladen