ACHEMA 2024 vom 10. bis 14. Juni in Frankfurt am Main

Die ACHEMA 2024, Weltforum und internationale Leitmesse der Prozessindustrie in den Branchen Chemie, Pharma, Biotechnologie, Energie und Umwelt, findet vom 10. bis 14. Juni 2024 in Frankfurt am Main statt.

Auch die BG RCI ist dort vertreten: Wir informieren in Halle 11.0, Stand A71, praxisnah und mit kompetenter Beratung unter dem Motto: „Krebserzeugende Gefahrstoffe – besonderen Gefahren wirksam begegnen“.

Unser Exponat „Grenzwert-Radeln“ be­schäftigt sich mit den unterschiedlichen Grenzwerten und macht diese praktisch erfahrbar. Eine online spielbare Version sowie zahlreiche Informationen zu diesem Modul sind auf unserer GisChem-Seite verfügbar.

Zum „Grenzwert-Radeln“ wechseln

Unser Lüftungsmodell veranschaulicht eindrucksvoll in zwei Szenarien die Prinzipien der industriellen Absaugung. Es lädt zum Experimentieren ein und macht so die Prinzipien von lüftungstechnischen Maßnahmen erlebbar.

Ein weiteres Exponat beschäftigt sich mit der Zentralen Expositions-Datenbank, kurz ZED. Besonders bei Tätigkeiten mit krebserzeugenden Gefahrstoffen ist es wichtig (und vorgeschrieben), die Expositionen zu erfassen und die Daten 40 Jahre lang aufzubewahren. Diese Gefahrstoffe können die Mitspielenden mit unserem ferngesteuerten Stapler auswählen, um sie dann mit Geschick und Umsicht in die ZED-Container einzulagern.

Vorführungen der Experimentalshow „Brände, Feuer und Explosionen“, zahlreiche Fachvorträge und eine Gefahrstoff-Zauber-Show runden den Messeauftritt der BG RCI ab. Jeweils um 10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr startet ein ca. 45-minütiges Programm.
Zum Programm

Darüber hinaus stehen Ihnen unsere Fachleute jederzeit für Gespräche und Beratungen zu Gefahrstoffen und weiteren Präventionsthemen zur Verfügung.

Besuchen Sie uns auf der ACHEMA in Halle 11.0 am Stand A71. Wir freuen uns auf Sie!

Sie können nicht persönlich auf die ACHEMA kommen? Dann besuchen Sie unseren virtuellen Messestand mit Informationen und Exponaten im Internet!

Zum virtuellen Messestand wechseln

Zur Website der Achema wechseln